rEGINA eRDMANN



Ich bin 1965 in Deutschland geboren, habe dort meine schulische Ausbildung bis zum Abitur und die Ausbildung zur medizinisch technischen Laboratoriumsassistentin absolviert. Seit 1994 lebe und arbeite ich in der Schweiz.

Seit meiner Ausbildung 1984 war ich in verschiedenen Positionen im Gesundheitswesen tätig. Ständige Aus- und Weiterbildungen in diesem Bereich ergänzen meine Erfahrung und helfen mir meine Patienten zeitgemäss und kompetent zu betreuen.

Meine Ausbildungen

auszugsweise

Menschen

Kinesio-Taping
APM, ESB, ORK nach Radloff
Kinesiologie
Dorn und Breuss
Sanum Therapie
Dunkelfeld Vitalblut Untersuchung
Kaderausbildung Gesundheitswesen
Medizinisch technische Laboratoriumsassistentin 

Pferde

Wirbelsäulentherapie
Muskeltherapie
Cranio-Sacral-Therapie
Akupunktur Massage
Kinesiologie

Hunde

 Massage
Lymphdrainage
Unterwassertherapie
Krankengymnastik
Manuelle Therapie
Ultraschall- und Elektrotherapie
Magnetfeldtherapie
Thermotherapie 

Krankenkassen

Ich bin von EMR, ASCA und der EGK-Gesundheitskasse anerkannt.

Die Zusatzversicherung im Bereich KomplementärTherapie honoriert einige Therapien im Humanbereich. Die Höhe des Betrages ist abhängig von der jeweiligen Krankenkasse.
Das EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) und die ASCA (Stiftung zur Anerkennung und Entwicklung der Alternativ- und Komplementärmedizin) sind unabhängige, gesamtschweizerisch tätige Stellen, die ein Qualitätslabel für die Aus- und Weiterbildung von Therapeuten in der KomplementärTherapie vergibt. Dieses Label wird Therapeuten vergeben, die an einer vom EMR/ASCA registrierten Institution ihre Aus- oder Weiterbildung absolviert haben.